Live zuhören

Klick auf den Pause-Button unterbricht den Stream. Ein Klick auf den Mute-Button (rechts) stellt den Ton ab, während der Stream weiterläuft.

AAC-Stream | MP3-Stream | Player extern öffnen

App herunterladen

App_Store_Logo_de Google-Play-Badge


Aktuelle Audio-Beiträge

Supergeil, weil supersauber: Nordhessische Badeseen sind spitze!

Vorwurf der sexuellen Belästigung von Landrat in Northeim

Die dunkle Seite von Astrid Lindgren: Interview mit Biografin

NEWS

0
Insgesamt 14 Studenten sind per Hubschrauber aus den Berchtesgadener Alpen gerettet worden. Die Wanderer im Alter zwischen 23 und 25 Jahren hatten am Sonntag auf dem Weg zum Watzmannhaus wegen Nebels und Schneefalls die Orientierung verloren und die Bergwacht gerufen.

0
Der CDU-Vizevorsitzende Armin Laschet hat Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) im Streit um seine geplante Kohle-Abgabe einen Bruch des Koalitionsvertrags vorgeworfen.

0
Ein Mann ist in Dortmund von einer Straßenbahn drei Kilometer mitgeschleift und dabei lebensgefährlich verletzt worden.

0
rland schreibt Geschichte: Vor 22 Jahren machten sich Homosexuelle in dem katholischen Land noch strafbar. Jetzt stimmte das Inselvolk klar für die Gleichstellung von Homo-Ehen. Das regt die Debatte in Deutschland an.

1
Der SV Darmstadt ist der große Sieger am letzten Zweitliga-Spieltag. Die Hessen steigen neben Meister Ingolstadt auf. Der KSC trifft in der Relegation auf den HSV. Erzgebirge Aue muss absteigen. 1860 München kann gegen Holstein Kiel noch auf die Rettung hoffen.

0
Es dauert noch lange. Aber Michael Schumacher erholt sich weiter von seinem Ski-Unfall vor fast anderthalb Jahren.

0
Hunderte gefährliche Islamisten, hunderte Ermittlungsverfahren: Die Polizei hat mit der Bedrohung durch islamistischen Terror alle Hände voll zu tun. An einigen Stellen gebe es schon Engpässe, sagt der BKA-Präsident. Und auch bei der Prävention sei noch viel zu tun.

0
Grausames Unglück: In Österreich sind am Freitagabend fünf Menschen bei einem Zugunglück ums Leben gekommen - darunter drei Kinder. Eine Regionalbahn hatte einen voll besetzten Pkw gerammt. Dessen Fahrer hatte den Zug offenbar übersehen.

Vernetzen

Rund um die Uhr Livemusik

24 Stunden, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr: Livekonzerte auf unserem Spezialstream.

Auch empfangbar über die kostenlose radio HNA-App. Dort einfach im Kopf zwischen den Playern wechseln.

Werben auf Radio HNA

macSie wollen Ihr Unternehmen, Ihre Veranstaltung oder Ihre Idee bei Radio HNA präsentieren?

Dann rufen Sie den Fachmann an: Mac Schneider erklärt Ihnen gern die Möglichkeiten, entwickelt mit Ihnen zusammen schlagkräftige Ideen und begleitet Sie vom ersten Anruf bis zur Ausstrahlung.

Kontakt:
Mac Schneider
Tel. 0561 – 203 1687
E-Mail:

Radio-Crew

3

2

0